Über uns

Von Beginn der Gründung an war es das Ziel des Ems-Yacht-Club Lingen e.V., und seiner Wassersport interessierten Mitglieder, durch gemeinschaftliches Zusammenwirken und Eigenleistungen:

  • den Hafen und sein Umfeld angenehm zu gestalten,
  • Wissen und Erfahrungen im Verein zu sammeln und weitergeben,
  • kameradschaftlich zu helfen,
  • auf Neuanfänger, bei der Ausübung des Sports sowie im Umgang mit der Umwelt, positiv einzuwirken und
  • die Gastfreundschaft zu pflegen

Die in 2020 erworbene Gemeinnützigkeit unterstreicht die Philosophie und das gemeinsame Streben, den Wassersport zu fördern. Hierbei liegt unser Fokus darauf, geistig und körperlich benachteiligten Kindern einen Zugang zu unserem schönen Sport zu ermöglichen.

Die Anlage des Hafens und des Clubhauses sprechen für die Einsatzbereitschaft und Tatkraft der Mitglieder. Auf dem Gelände unseres Winterlagers können sogar Gäste Notreparaturen durchführen lassen.

In unserem Clubhaus finden auch Gäste alles, was sie auf einem Langzeittörn benötigen: neben selbstverständlichen WC- und Duschanlagen, verfügen wir über eine Waschmaschine, einen Wäschetrockner und natürlich einen gemütlichen Clubraum mit Terrasse, die auch unseren Gästen zur Verfügung stehen. Auf einem großen Außengrill können schmackhafte und gemütliche Barbecues veranstaltet werden.

Die ruhige Lage des Hafens bietet im Sommer hinreichend Schatten für die Boote, so dass auch längere Hafenaufenthalte ein Genuss sind. Das reichhaltige Freizeitprogramm der Stadt Lingen und deren Umgebung machen den Ems-Yacht-Club e.V. zu einem beliebten Urlaubsdomizil.
Auch bei der Gastfreundschaft haben wir ein „High Light“ zu bieten, ein Clubhaus mit öffentlicher Restauration. Viele Besucher kommen deshalb zu uns. Gastboote, die teilweise sehr lange bleiben, sind durchaus keine Seltenheit.